What Never Was

Im letzten Podcast diesen Jahres sprechen wir über ein sehr kurzes Spiel, dass trotz seiner starken räumlichen Begrenzung und seines kurzen Umfangs schafft, ein nettes Spielerlebnis zu schaffen. What Never Was1 ist zudem kostenlos via Steam ...

Flashback: Prey

Inmitten des tiefsten Sommerlochs des Jahres 2006 veröffentlichen die mittlerweile geschlossenen Human Head Studios den First-Person Shooter Prey. Protagonist der Handlung ist der amerikanische Ureinwohner Tommy, der eines Nachts zusammen mit seinem Großvater Enisi und seiner Freundin Jen von ...

Multiplayer Spezial

Wir haben uns erneut zusammengesetzt, um unsere aktuellen Gewohnheitsspiele zu besprechen. Durch Arvids beständiges Gefasel über den Reiz von Mehrspielerpartien hat sich Dominic gezwungen gesehen, nun auch einmal an diesem Kelch zu nippen. Wir sprechen über Battlefield 1, eine ...

Marie’s Room

Für diese Ausgabe unseres Podcasts haben wir uns ein vom Umfang her eher kleines Spiel herausgepickt. Marie's Room1 ist nichtsdestotrotz oder vielleicht auch aus genau diesem Grund ein beachtenswertes Spiel. Nicht zwingend in dem, was es ...

Spielebeichten 2

Es ist wieder soweit. Wir müssen über die Spiele sprechen, denen wir heimlich viel zu viel Zeit geopfert haben und derentwegen andere, potenziell interessante Spiele hinten angestellt werden mussten. Diesmal mit dabei: Tom Clancy's Rainbow Six Siege1 ...

What Remains of Edith Finch

In dieser Ausgabe widmen wir uns mit dem, das können wir an dieser Stelle schon einmal vorwegnehmen, von uns sehr geschätzten What Remains of Edith Finch1.  Unter anderem geht es um die Verknüpfung von ...

Schnittästhetik und Tagträumerei

Schrilles Piepen ist zu hören, nach einigen Sekunden blendet das Bild von totalem Schwarz langsam auf und sichtbar wird der Urheber des penetranten Geräuschs: Ein Wecker auf dem Nachtschrank. Mit einem Klick versuchen wir ihn auszuschalten und lassen kurz ...

Maize

In dieser Ausgabe unseres Podcasts sprechen wir über das etwas skurrile Maize1. Ein Spiel, das seinerzeit vergleichsweise viel Aufsehen erregt hat, dann aber recht schnell dem kollektiven Vergessen anheim gefallen ist. Im Detail geht es ...

Tacoma

Nach einer etwas längeren Pause erwachen wir frisch erholt aus dem Winterschlaf und sprechen über das nach dem Erstlingswerk Gone Home1 heiß erwartete Tacoma2. Unter anderem geht ...

Lichtspielräume des Videospielens

Die Spielsituation des Videospielens ist mittlerweile so alltäglich, dass ihre genauere Betrachtung oftmals banal oder überflüssig erscheint. Genau jene Banalität aber ist es, von der wir uns aufgefordert fühlen sollten, genauer hinzusehen. Und so verbirgt sich diese Mensch-Spiel-Anordnung zumeist ...