20. Juni 2019

Axiom Verge

Axiom Verge

In dieser Ausgabe unseres Podcasts sprechen wir über das mancherorts vielbeachtete Ein-Personen-Projekt Axiom Verge Thomas Happ, Thomas Happ Games 2015. Unter anderem sprechen wir über metroidvaniatypische Progression, horizontale und insbesonders vertikale Auswüchse der räumlichen Strukturen des Spiels, sowie über die besondere Ästhetik der Spielwelt. Die sonst in den meisten Spielen sehr unterrepräsentierte Vertikalität macht Axiom Verge zu einem Titel, in den unbedingt zumindest einmal reingeschaut werden sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.