17. Oktober 2018

Gone Home

Gone Home

In der vierten Ausgabe unseres Zwiegesprächs reden wir über das kurzweilige, jedoch großartige Gone Gome Steve Gaynor, Karla Zimonja, The Fullbright Company, 2013. Gemeinsam mit der Spielfigur entdecken wir die Geheimnisse und Peinlichkeiten des in gewittrige Nacht gehüllten Elternhauses. Im Detail nähern wir uns den unterschiedlichen Intertexten, die das Spiel aufruft, beleuchten über welche Artefakte die Geschichte erzählt und wie genau die Spielwelt räumlich erschlossen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.